Tauchen am wunderschönen Hausriff



Tauchbasis

Lage

Die Tauchbasis „The Oasis Diving Center“ liegt im Herzen des Hotels „The Oasis“, unter der professionellen Leitung von Ilona und Roland Lewin. Das Tauchcenter wie auch das Hotel ist ein Gemeinschaftsprojekt von Werner Lau und Sinai Divers, die Kombination steht für Kundenzufriedenheit, bester Service, Sicherheit und Professionalität.

Tauchplätze, Preise und Tauchpakete-Vorbuchung gibts auf www.wernerlau.com

Ausstattung & Ausrüstung

Das Tauchcenter verfügt über folgende Leih-Ausrüstung:

  • 40 Jackets (Scubapro)
  • 45 Atemregler mit Oktopus, Finimeter und Inflator
  • 50 ABC-Ausrüstung (Maske, Schnorchel und Flossen)
  • 50 Nass-Tauchanzüge (Stärke: 5mm)
  • 30 Tauchcomputer (Pressluft/Nitrox)
  • 10 Unterwasserlampen
  • 5 Blaulicht-Lampen  (Fluo Diving)

Die Leih-Ausrüstung wird regelmäßig in unserer Werkstatt professionell geprüft und gewartet.

Die private wie auch die Leih-Ausrüstung wird während des Aufenthalts in Boxen aufbewahrt. Die Waschbecken und der Trockenraum befinden sich direkt hinter der Tauchbasis.

Nitrox & Luft

Die 150 Alu-Flaschen (DIN Ventile, auf Wunsch INT) mit jeweils 12 l sowie 15 Stahl-Flaschen mit jeweils 15 l werden von zwei Kompressoren mit Nitrox bzw. Luft gefüllt.

Wie in allen Werner Lau Tauchbasen ist auch im Oasis „Nitrox for free“.

Basisleitung und Team

Ilona und Roland sind seit vielen Jahren als Tauch- und Basisleiter in Ägypten und dem Oasis Diving Center tätig. Neben unseren Leitsätzen „Kundenzufriedenheit, bester Service, Sicherheit und Professionalität“ legen die beiden besonderen Wert auf eine fundierte Tauchausbildung, die Gemeinschaft und die familiäre Atmosphäre.  Mit ihrem mehrsprachigen Tauchlehrer- und Divemaster-Team bilden sie nach SSI, PADI und I.A.C./CMAS aus.

Tauchausbildung

Schnuppertauchgänge

Seine ersten Atemzüge unter Wasser kann man völlig entspannt bei einem kostenlosen Schnuppertauchgang in unserem Swimmingpool machen. Wer einen Vorgeschmack auf die herrliche Unterwasserwelt bekommen möchte, kann natürlich auch einen Schnuppertauch-gang im Roten Meer vor Ort buchen. Die wunderschönen Korallenriffe mit ihrer bunten Fisch-Vielfalt rund um Marsa Alam machen die ersten Atemzüge unter Wasser zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Tauchkurse

Egal ob Beginner- oder weiterführende Kurse, das Tauchlehrer-Team im „The Oasis Diving Center“ garantiert eine professionelle und fundierte Tauchausbildung. Wir bilden nach den Richtlinien von SSI, I.A.C./CMAS und PADI aus.

Die Kurse finden in kleinen Gruppen statt. Ein Beginnerkurs dauert 4 Tage und umfasst Theorie und Praxis. 6 Tauchgänge wechseln sich mit den Theorie-Sitzungen ab, dadurch wird die Ausbildung sehr abwechslungsreich gestaltet.  Die Teilnehmer erhalten nach der bestandenen Theorie- und Praxis-Prüfung ihr Zertifikat direkt vor Ort ausgehändigt (SSI).

Weiter bieten wir Spezialkurse einschließlich Nitrox-Kurs bis zum SSI Divecon, CMAS Gold und PADI Divemaster an.

Hausriff

Das wunderschöne Hausriff (Saumriff) liegt direkt vor unserem Hotel und ist über einen Steg zu erreichen. Zwischen 6 Uhr morgens und 20 Uhr abends lädt es zum Tauchen und Schnorcheln ein.  Betaucht werden kann es in nördliche und südliche Richtung. Es fällt in einem leichten Abhang nach ca. 12 Metern ins tiefe Blau ab.

Die typischen Rot-Meer-Rifffische, aber auch Muränen und Schildkröten bevölkern schöne Hart- und Weichkorallen. Durch die Nord-Süd-Ausrichtung, auch „aquatische Straße“ genannt, ziehen auch Großfische, wie Napoleone, Delphine und Haie als unvergessliche Erlebnisse an unserem Hausriff vorbei.

Besonders schön ist ein Nachttauchgang vor dem Abendessen. Dort kann man die Kuriositäten des nächtlichen Treibens beobachten. Unsere Blaulicht-Lampen verwandeln die  nächtliche Unterwasserwelt bei einem „Fluo Diving“ zu einem ganz besonderen Highlight.

Starker Wind oder Wellengang kann an manchen Tagen den Einstieg erschweren oder auch unmöglich machen.

In unseren Tauchpaketen ist jeweils ein Hausriff-Tauchgang pro Tag kostenlos enthalten. Der erste Tauchgang am Hausriff wird von einem Tauchguide begleitet.

Ausfahrten

Morgens und am Nachmittag bieten wir jeweils Tauchausfahrten mit dem Jeep/Bus zu Strand-Tauchplätzen rund um „The Oasis“ an (jeweils ein Tauchgang). Die Fahrzeiten betragen zwischen 5 Minuten und einer halben Stunde. Außerdem bieten wir an unserem „Super-Day“ eine Ganztages-Ausfahrt mit drei Tauchgängen in den Süden u. a. zum Wrack der „Hamada“ an.

Daneben werden regelmäßig Ausfahrten mit dem Boot bzw. Zodiak zu Highlights wie Samadai Reef (Dolphinhouse), Shab Marsa Alam und dem Elphinstone Reef, das vor der Haustüre unseres Hotels liegt, angeboten.

Unsere Taucher haben die Auswahl zwischen ca. 30 verschiedenen Tauchplätzen von Land und vom Boot aus an.

Sicherheit

Sauerstoff und eine Erste-Hilfe-Ausrüstung sind bei jeder Tauchausfahrt, egal ob mit dem Jeep oder dem Tauchboot, vor Ort, ebenso wie Funk bzw. Telefon. Ca. 3 km vom „The Oasis“ entfernt liegt die nächste Druckkammer. Diese ist rund um die Uhr von einem qualifizierten Arzt besetzt. In Marsa Alam bzw. Port Ghalib stehen weitere Ärzte bei gesundheitlichen Problemen zur Verfügung.

Tauchrevier

Die Tauchplätze rund um Marsa Alam gehören zu den schönsten Tauchplätzen des Roten Meeres. Hier ist der Massentourismus noch nicht angekommen. Die Riffe sind sehr gut erhalten und lassen durch ihr Vielfalt und den Fischreichtum jedes Taucher-Herz höher schlagen.

Egal ob Anfänger oder Fortgeschrittener, Tauchausfahrten an flache Strände, entlegene Buchten oder vom Boot aus, jeder kommt hier auf seine Kosten. Die Top-Spots, wie das Naturschutzgebiet Shaab Samadai (Dolphin House), Shab Marsa Alam (hier leben große Delphin-Schulen) und die Abu Dabbab Riffe, können wöchentlich betaucht werden.

Einer der besten Tauchplätze der Welt, das Elphinstone Reef, ist in ca. einer halben Stunde mit dem Zodiak zu erreichen.  Longimanus (Hochseeweißspitzenhaie), Hammerhaie und Tigerhaie ziehen an den herrlich bewachsenen Steilwänden vorbei. Millionen von roten Fahnenbarschen bevölkern die mit Hart- und Weichkorallen, Gorgonien und Schwämmen bewachsenen Steilwände. Ein MUSS für jeden erfahrenen Taucher!

Aber auch unserer Hausriff lädt tagsüber und zu Early-Morning und zu Nachttauchgängen nicht nur erfahrene Taucher ein.